Polizeiseelsorger in der Presse

 

Bitte im "Menü Presseberichte" den Namen des entsprechenden Polizeiseelsorgers anklicken!

Neueste Einträge:

27.01.2018, Lindemann

23.01.2018, Insel

 

 

18.03.2018

Helfer in der Not
Die Arbeit der Polizeiseelsorger

Den hartgesottenen Gesetzeshüter mag es zwar immer noch geben; Tatsache ist aber auch, dass viele Polizisten und Polizistinnen darunter leiden, bei der Arbeit regelmäßig mit Toten, Verstümmelten oder Schwerverletzten konfrontiert zu werden. Auch die immer häufiger werdenden Bedrohungen und Beleidigungen hinterlassen Spuren. Manche Erlebnisse können zu posttraumatischen Störungen führen, die Schwierigkeiten im Beruf und im Privatleben, Alkoholismus oder gar Selbsttötungsabsichten mit sich bringen...

Hier der Artikel Badische Neueste Nachrichten vom 18.03.2018


 

11.02.2018

Joachim Michalik betreut Polizisten
als Polizeiseelsorger im Bistum Mainz

Polizeibeamte sind in ihrem Dienstalltag nicht selten Situationen ausgesetzt, die sie psychisch sehr belasten. Für sie ist Joachim Michalik als Polizeiseelsorger da. "Reden hilft", ist er überzeugt, egal, ob es nun über die Anforderungen im Dienst, terroristische Akte oder die Zunahme von Beleidigungen ...

Bericht Kreis-Anzeiger vom 10.02.2018


 

Öffnet die Internetseite mit dem Programm in einem neuen Fenster

 

(Suche auf unseren Seiten)


HIMMELBLAU 1/2018
(pdf, 1,4 MB)


Veranstaltungsangebote

2018


APP's-Empfehlung

Diese APP's finden wir gut!

 

 


HIMMELBLAU

Alle Ausgaben finden Sie
hier!

Feedback

Wir freuen über Ihr Feedback
und Ihre Anregungen.

Klicken Sie bitte hier oder in der Fußzeile auf Kontakt!